Kanalweg an der Entlen Natur erleben
 
Kanalweg an der EntlenKanalweg an der EntlenKanalweg an der EntlenKanalweg an der Entlen
    

Kanalweg an der Entlen

Tourismus Verein Entlebuch

Bäckerei Pfisterhaus
6162 Entlebuch

 

Schon seit 300 Jahren wird in Entlebuch die Wasserkraft genutzt, wird doch in einem historischen Dokument von 1711 erstmals ein «Kanal» bzw. «Graben» erwähnt. Im Herbst 2011 wurde der gesamte Kanal inkl. begehbarer Wanderweg saniert und für die Öffentlichkeit freigegeben. Das Wasser aus dem Kanal speist das Kleinwasserkraftwerk Farb, welches Strom für etliche Haushalte und Industriebetriebe produziert. Der ca. 2 stündige Spaziergang entlang der eindrücklichen Naturlandschaft lohnt sich!